• Weinliebhaber & Genießer
  • Office: +41 79 222 74 88
  • Service-Hotline: +41 79 583 38 36
  • E-Mail: info@wineandmore.ch
  • Weinliebhaber & Genießer
  • Office: +41 79 222 74 88
  • Service-Hotline: +41 79 583 38 36
  • E-Mail: info@wineandmore.ch

Waverley Hills

(1 l = CHF 21.20)

CHF 15.90

CHF 18.00

Auf Lager

Waverley Hills hat sich ganz dem biodynamischen Weinanbau verschrieben. Das Weingut liegt zwischen Tulbagh und Ceres, ganz in der Nähe des kleinen Städtchen Wolseley.

Im Jahre 2000 begann die Gründerfamilie Du Toit mit dem Anbau der ersten Reben. Heute umfasst die Farm ca. 140 Hektar. Davon stehen etwas mehr als 130 Hektar unter Reben und ca. 10 Hektar werden für den Anbau von Oliven genutzt. Die Weinberge liegen an den Hängen des atemberaubenden Witzenberg Gebirges, welche durch fruchtbare, gelbe Lehmböden, die mit Flusssteinen durchsetzt sind, geprägt werden. Das führt zu gut entwässerten Böden mit hervorragender Wasserspeicherfähigkeit. Die Gegend ist bekannt für ihren vielfältigen einheimischen Fynbos, welche den Weinen eine einzigartige krautige Eigenschaft verleihen.

Die Familie arbeitet mit weissen Enten, die dafür sorgen, dass die Schnecken auf ein Minimum reduziert werden. Es werden keine synthetischen Düngemittel, Pestizide oder Herbizide verwendet. Anerkennung fand das Weingut unter anderem in der Verleihung des WWF Conservation Champion Titles. Als erstes südafrikanisches, organisch arbeitendes Weingut, erhielt Waverley Hills diese Auszeichnung, welche das Engagement für den Umweltschutz, Energieeffinzient und Klimaanpassung ehrt.